Agile yourself!

Für mehr Selbstlernkompetenz im agilen Umfeld

Agil denken lernen – Workshop für Führungskräfte und ProjektManagerInnen

Das traditionelle westliche Denken läuft – bis heute – dem agilen Geist zuwider.
Wer ein agiles Mindset entwickeln möchte, muss dieser Konditionierung eine geistige Bewegung entgegensetzen: Die Agilisierung seines neuronalen Netzes. Schalten Sie also den Autopiloten aus. Steuern Sie Ihr Denken selbst.

In unserem 2-tägigen Workshop mit Transferbegleitung lernen Sie hierfür eine agil-analoge Vorgehensweise kennen.
Das Produkt sind Sie selbst! Es geht um Sie als Person und um Ihr MindSet. Außerdem lernen Sie, zu erkennen, welche Art von Denken wann gebraucht wird.

Sie bekommen einen Ansatz und Tools zur Hand, mittels derer Sie Ihr Mindset ein Leben lang selbstgesteuert entwickeln und verändern können.

Agile Yourself! ist vom Grundsatz leicht zu verstehen. Die Anwendung erfordert zunächst Übung, weil Denkroutinen überwunden sein wollen. Je länger Sie Agile Yourself! anwenden, desto leichter und routinierter meistern Sie die Umsetzung – und Spaß macht es obendrein, den Intelligenz lernt gerne dazu!

Diese Inhalte lernen Sie kennen – und wenden Sie praktisch an:

  • Tradition versus Evolution:
    Bewusstsein und die Fähigkeit, sich selbst beim Denken zuzuschauen
  • Das Konzept von „Agil“ verstehen:
    Warum und WIE (!) die innere Haltung entscheidet – nicht die Methode.
  • Agile Kommunikation mit sich selbst:
    Die Arbeit mit dem inneren Team
  • Die eigenen Ressourcen erkennen und nutzen:
    eingetretene Pfade erkennen und ändern – jetzt!

Das bringen Sie mit:

  • Neugier
  • Bereitschaft, sich auf Ungewohntes einzulassen
  • Mut, sich auszuprobieren und neue Erfahrungen zu machen
  • Spielfreude und Humor.

Ihr Nutzen:
Wer weiß, welches MindSet wofür geeignet ist und wie er es eigenständig auf die Anforderungen einrichtet, ist erfolgreicher in dem, was er tut!
Statt die Umsetzung von Zielvorgaben sicherzustellen, werden Sie zum Gestalter echter Entwicklung.
Die dazu benötigten Fähigkeiten setzen Sie spielerisch um – über die Dauer des Workshops hinaus.

Dauer:

2 Tage Präsenz-Workshop
3 Transfercoachings à 1 Stunde via Skype oder WebEx

Nach oben