Medientraining

Es gibt vielfältige Herausforderungen, in denen ein guter Auftritt in der Öffentlichkeit wichtig ist. Ob Sie ein Interview für eine Zeitung oder im Radio geben, ob Sie einen Auftritt im Fernsehen haben oder eine kurzfristig einberufene Presskonferenz z. B. anlässlich eines Vorfalls in Ihrem Werk leiten, allen Medien gleich ist, dass Ihre Aussage und Ihre Wirkung auf Anhieb passen muss. Hier gibt es selten eine zweite Chance. Daher: Bereiten Sie sich mit unserem Medientraining entsprechend gut vor. Wenn es dann so weit ist, machen Sie eine „gute Figur“.

Ziele des Trainings:

  • Sie lernen, mit welchem Thema es sich lohnt, an die Öffentlichkeit
    zu gehen und wie Sie hierfür den richtigen Zeitpunkt wählen.PR,  Öffentlichkeitsarbeit
  • Für den Umgang mit Journalisten erfahren Sie, welche Punkte Sie im Vorfeld unbedingt klären sollten und wie Sie eine Berichterstattung mitgestalten können, so dass beide Seiten davon profitieren.
  • Mit Ihren Kollegen erarbeiten Sie gemeinsam Ideen, wie Sie Ihre lokalen Themen in spannende PR-Stories und Events verwandeln und diese auch wirkungsvoll platzieren können.
  • Für die Ideengewinnung aktivieren Sie Ihr eigenes Kreativitätspotential bei der Suche und Entwicklung von Themen, Aktionen und Kampagnen.

Inhalte des Trainings:

  • Themenstruktur für den Kontakt mit Öffentlichkeit und Presse
  • Komponenten einer zielorientierten Vorbereitung für den souveränen Umgang mit Medienvertretern
  • Prozess und Nutzen des „Story tellings“ in der lokalen Außenwirkung
  • Kreativitätseinzeltechniken für die PR-Arbeit
  • Presseauftritte für unangenehme Themen