Prozessberatung

Unter Prozessberatung verstehen wir die beratende und begleitende Unterstützung eines Unternehmens, einer Abteilung oder einer Person mit der Absicht, dass Aufgabenkomplexe zukünftig einfacher und v. a. eigenständig(er) bewältigt werden können. Wir liefern daher keine direkten Lösungsvorschläge, sondern begleiten Sie im Prozess und regen dabei zur eigenen Lösungssuche und -entwicklung an.

WOFÜR STEHT PROZESSBEGLEITUNG & PROZESSBERATUNG ?

Um in sich wandelnden Märkten wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen sich Unternehmen in zunehmendem Maße selbst verändern und ihre Strukturen den Erfordernissen anpassen. Mögliche Veränderungen sind z. B.:

  • der Aufbau einer Prozessorganisation
  • die konsequente Umsetzung teamorientierter Strukturen im gesamten Unternehmen
  • ein strukturiertes Verbesserungsmanagement, um die Ideen der Mitarbeiter an den Unternehmenszielen auszurichten. Für betriebliche Veränderungsprojekte gelten zwei wichtige Erfolgsfaktoren. Der erste lautet Transparenz und Mitarbeiterbeteiligung.

PROZESSBEGLEITUNG

  • unterstützt Menschen bei der Initiierung, Umsetzung und erfolgreichen Bewältigung von Veränderungen im Unternehmen
  • dient Führungskräften und Mitarbeitern gleichermaßen
  • steht auf Seiten der Sache (der angestrebten Veränderung)
  • macht Projekte erfolgreicher, nachhaltiger und kostengünstiger.

PROZESSBERATUNG UND- OPTIMIERUNG SIND DABEI FÜR UNS

  • systemisch, weil Probleme und Ziele nicht individualisiert, sondern unter Beachtung wichtiger Kontexte betrachtet werden,
  • ressourcenorientiert, weil die Identifikation der Ressourcen von Personen und Teams vor der Problem- und Zielbearbeitung steht,
  • lösungsorientiert, weil die Aufgaben nicht das Bearbeiten von Vergangenheit, sondern das Setzen und Erreichen realistischer Ziele und das Gestalten von Zukunft ist.
Nach oben