Vortrag am 30. Januar 2013

Am 30. Januar halten Frau Müller-Laessig und Herr Sokoll, Evonik Industries AG, einen gemeinsamen Vortrag zum Thema „Personalentwicklung im Technischen Service“. Der Titel des Vortrags – im Rahmen der 9. Fachtagung TAR 2013 (Turnarounds, Anlagenabstellungen, Revisionen) lautet:
„Revisionsmanagement – die Bedeutung von Personalentwicklung, Kommunikation und Führung“.

Vortragsthemen sind:

  • Maintenance Großprojekte – nur eine technische-organisatorische Herausforderung?
  • Führungs- und Beauftragungsmodelle im Wandel
  • Kommunikation – ein Schlüssel zum Erfolg
  • Personalführung und Personalentwicklung interner und externer Mitarbeiter
  • Qualifikationsprozesse begleiten, unterstützen und zum Erfolg bringen

Basis des Vortrags sind die Erfahrungen aus der langjährigen Tätigkeit von Frau Müller-Laessig ganz besonders im Bereich des Technischen Service der Evonik Industries AG an unterschiedlichen Standorten.

Lesen Sie hier das Interview von Herrn Sokoll und Frau Müller-Laessig, dass ist auch im „Jahrbuch Turnaround 2013“ erschienen ist.

Teilnehmende des Jahrestreffens zum Stillstandsmanagement sind: Führungskräfte, leitende Mitarbeiter, Projektleiter und Fachkräfte bei Betreibern und Dienstleistern, die mit Aufgaben im Stillstandsmanagement betraut sind: Technik, Stillstandsplanung/ Revision/Turnaround, Instandhaltung, Produktion/Betrieb, Arbeitssicherheit, technischer Service/technische Dienste, technischer Einkauf, Betriebs- und Werksleitung, technisches Controlling etc.